Aus irgendeinem Grund hat es der Suri bei ihrer Familie nicht mehr gefallen, sie hat ihre Sachen gepackt und ist die Straße runter zu den Nachbarn gezogen.
Anfangs war alles recht nett, sie wurde dort gefüttert und das Leben war wieder in Ordnung. Von heute auf morgen konnten / wollten die Leute die Katze aber nicht mehr dahaben.
Da saß sie nun in ihrem Katzenkorb und wurde bei uns abgegeben. :+(
Die Suri ist eine freundliche Katze, sie mag Menschen und Artgenossen, aber am allermeisten liebt sie ihre Freiheit !
Suri sucht dringend ein neues Zuhause, nach entsprechender Eingewöhnungszeit möchte sie schnellstmöglich die Gegend erkunden und ihr ‚freies Katzenleben‘ genießen.

-weiblich , kastriert