Katzenmama Moe wurde in einem Schuppen Nähe des Grundstücks der Finder aufgegriffen, sie hatte dort Zuflucht für sich und die Kinder gesucht.
Die getigerte Lady ist Menschen gegenüber sehr zurückhaltend, außer es gibt Futter :+)), da ist man dann schon mal schnell zur Stelle ….
Moe wünscht sich endlich ein neues Zuhause, sie braucht Platz und Bewegung, dann sind die überschüssigen Pfunde auch schnell wieder abtrainiert …..
Die Katze ist sehr sozial, sie kommt mit Artgenossen wunderbar zurecht, ein zutraulicher, bereits vorhandener Artgenosse würde ihr Halt und Sicherheit geben.
Auch scheue Katzen haben ein liebevolles Zuhause verdient, mit viel Liebe und Geduld werden auch sie tolle Familienmitglieder.
Auf späteren Freigang in verkehrsberuhigter Lage möchte Moe auf keinen Fall verzichten.

-weiblich, kastriert
-ca. 3-5 Jahre alt
-gefunden in Poppenricht, St.-Michael-Straße