Mit 12 Jahren musste die rüstige Hunde Omi zu uns ins Tierheim, sie konnte bei ihrer Familie nicht länger bleiben, die Lebensumstände hatten sich geändert.
LuLu liebt ihre langen Gassigeh-Runden mit unseren Gassi-Gehern, sie ist fit und agil, nur alleine bleiben, das gefällt ihr gar nicht.
Die kleine Hündin hat starke Verlustängste, kein Wunder, wenn man von heute auf morgen von seiner Familie getrennt wird.
Bei Artgenossen entscheidet die Sympathie, mit Katzen hatte die Hündin wohl früher schon einmal Kontakt.
Für LuLu suchen wir ein liebevolles Zuhause, z.B. bei rüstigen Senioren, die der kleinen Maus viel Zeit und Liebe schenken.

-weiblich
-ca. 12 Jahre alt