Der quirlige Kerl hat bereits Interessenten und zieht demnächst zu seiner neuen Familie.

Der kleine Jack Russell Terrier sucht dringend ein neues Zuhause. Seine Menschen haben sich getrennt und nun ist keine Zeit mehr für den kleinen Kerl.
Lacky ist ein freundlicher, aufgeweckter Rüde, er fährt gerne im Auto mit und liebt es, draußen unterwegs zu sein.
Bei Artgenossen entscheidet die Sympathie, aber generell kommt er mit den meisten gut klar.
In seinem jetzigen Zuhause gab es keine Katzen, daher gibt es in dieser Hinsicht keine Erfahrungswerte.
Lacky kam als Welpe zu seiner jetzigen Familie und sucht nun ein zweites und ‚letztes‘ Zuhause.
Gesundheitlich ist er richtig fit, welche liebe Familie gibt auch einem älteren Hund eine Chance?
Der kleine, ‚lange‘ Kerl ist ein ganz lieber, mit der langen Schleppleine kann man super mit ihm spazieren gehen. Ohne Leine wird’s etwas schwierig, mit zwei ‚Jagdhunden‘ im Blut wären die Rehe und Hasen zu verlockend :+)

-männlich, kastriert
-10 Jahre alt
-Jack-Russell / Münsterländer Mix