Der Herr Balu kam zusammen mit 3 anderen Katzen (Belinda, Birte und Benno) unter tragischen Umständen zu uns ins Tierheim.
Der Besitzer war verstorben und wir mussten die 4 Katzen mit der Katzenfalle aus der verwahrlosten Wohnung ‚fangen‘.
Dementsprechend traumatisiert sind die 4 Fellnasen noch!
Die 4er Bande hat bisher nur in der Wohnung gelebt, sie könnten paarweise umziehen oder zu einer bereits vorhandenen Wohnungskatze dazu.
Mit Artgenossen sind die 4 Fellnasen gut verträglich, sie kennen ja das Zusammenleben mit anderen Katzen.
Wir können leider nicht sagen, wie alt die Tiere sind, alle sind kastriert.

Es ist noch sehr schwierig, die Stubentiger zu fotografieren, alle verstecken sich immer noch und sind sehr schüchtern.