Das Katzenmädel hatte wohl eine unschöne Begegnung mit Hunden, die Finderin hat sie dann zum Tierarzt gebracht. Nachdem die Katze auf den ersten Blick ok war, haben wir die Fellnase abgeholt und zu uns ins Tierheim gebracht.
Die Malibu ist ein schüchternes, zurückhaltendes Katzenmädel. Mit Artgenossen dagegen kommt sie sehr gut klar, hier hat sie keinerlei Berührungsängste.
Wir suche eine liebe Familie mit viel Geduld und Katzenverständnis, die der zierlichen Malibu ein schönes Freigänger Zuhause schenken.
Sie könnte gut zu einer bereits vorhandenen Katze dazu ziehen.

-weiblich, kein Chip, kein Tattoo
-gefunden in Vilseck, mittlerweile kastriert