Der Kater Sam wurde verletzt am Straßenrand gefunden und von lieben Tierfreunden direkt zu unserem Tierarzt gebracht.
Total unverständlich, daß niemand den freundlichen Kerl zu vermissen scheint !
Eine riesige Geduld hat er außerdem, der liebe Kerl ! Er sitzt schon einige Zeit bei uns in der Quarantäne, sein Fuß ist noch am Heilen und dazu braucht er Ruhe und nicht zu viel Bewegung.
Derzeit können wir nicht sagen, ob der Kater mit Artgenossen klar kommt.
Sicher ist in jedem Fall, daß er auf keinen Fall auf seinen späteren Freigang verzichten möchte.

-gefunden in Amberg, Sulzbacher Straße
-mittlerweile kastriert
-männlich