Der Elias war wohl einige Zeit bei den Findern, konnte dort aber auf Dauer nicht bleiben.
Der Kater ist etwas ganz besonderes, er ist ein ‚ American Wirehair‘, sein Fell ist sehr dicht und ‚rauh‘.
Diese Katzen werden als sehr liebevoll, zutraulich und freundlich beschrieben, genau so ist der Elias auch.
Das Fell muss mehrmals in der Woche gebürstet werden, der Kater kommt mit Artgenossen sehr gut zurecht.
Da Elias eine relativ lange Zeit draußen unterwegs war, möchte er auf späteren Freigang keinesfalls verzichten.
 
-männlich, mittlerweile kastriert
-gefunden in der Balanstraße
-ca. 2-3 Jahre alt