Der Bruno kam als Fundkatze über einen anderen Tierschutzverein zu uns. Dort war zu der Zeit kein Platz und wir konnten ihn aufnehmen.
Der junge Kater lebt nun schon eine Weile bei einer Pflegemama, nun möchte er gerne ein ‚Für-immer-Zuhause‘ bei einer lieben Familie.
Bruno lebt mit seiner Freundin Mandy und einer lieben, alten Hundedame zusammen, er ist sehr verträglich.
Der junge Kerl könnte entweder zusammen mit Mandy zu seiner neuen Familie ziehen. Er könnte aber auch alleine umziehen.
Bruno ist ein zutraulicher, verspielter Kerl, der auf späteren Freigang nicht verzichten möchte.

-männlich, noch nicht kastriert
-ca 7-8 Monate alt